Rosendorf Assinghausen

Assinghausen ist ein Ortsteil von der Stadt Olsberg und wurde um 800 gegründet. Heute zählt der Ort ca. 700 Einwohner. Das Grimme-Denkmal im historische Ortskern erinnert an den Heimatdichter Friedrich Wilhelm Grimme der in Assinghausen im Jahr 1827 geboren wurde. 1989 gewann Assinghausen Landes- und Bundesgold im Wettbewerb “Unser Dorf soll schöner werden” und seit 2006 darf sich Assinghausen Rosendorf nennen. Am alten denkmalgeschützten Speicher gibt es einen wundervoll gepflegten Rosengarten.