Skyline Köln

Wenn man die Stadt Köln besucht und noch dazu gerne fotografiert, kommt man nicht umhin, die Kölner Skyline mit Dom, Hohenzollernbrücke, Benediktinerkirche Groß St. Martin, Altstadt und natürlich dem Rhein abzulichten. Der beste Foto-Spot befindet sich “rechtsrheinisch” am neuen Rheinboulevard und dem Aufgang zur Hohenzollernbrücke. Außerdem befindet sich auf dieser Seite des Rheins das Bürohochhaus “KölnTriangle” mit einer 360° Aussichts-Plattform im 29. Stock. Allerdings schaut man hier durch Scheiben, was bei Fotos zu störenden Reflektionen führt.

Am vergangenen Wochenende habe ich zwei schöne Tage in Köln am Rhein verbracht und natürlich das obligatorische Skyline-Foto gemacht, welches vor mir schon zigtausend andere Menschen gemacht haben …das musste sein 🙂 Der Rhein führt zur Zeit sehr wenig Wasser, was man auch nicht alle Tage sieht.