Im idyllischen Olsberger Ortsteil Bruchhausen liegt inmitten einer kleinen Parkanlage und umgeben von einem Wassergraben, das Schloss Bruchhausen. Nebenan befinden sich in einem historischen Fachwerkgebäude die sogenannte Rentei mit der Gaugreben´schen Verwaltung, sowie die Meierei mit privater Hofbrauerei und gemütlichem Café mit Rosengarten. Das Anwesen ist im Besitz des Freiherrn von Fürstenberg-Gaugreben.

Bruchhausen ist bekannt durch sein einzigartiges Bodendenkmal und Naturmonument Bruchhauser Steine.

Hier geht´s zur Bildergalerie >>> Bruchhauser Steine