Frühling in Nordenau

Aus der Tallage von Nordenau führt ein Zubringer des Sauerland-Höhenflugs zum “Großen Bildchen” bei Altastenberg auf den Rothaarkamm. Dabei geht es über das Plateau des Herhagens, von dem man auf der einen Seite eine wundervolle Aussicht ins Lennetal und auf der anderen Seite auf das Höhendorf Altastenberg hat. Zur Zeit blüht dort oben der Löwenzahn und lässt die Wiesen in einem satten Gelb erstrahlen. Geht man nicht bis ganz oben auf das Plateau des Herhagens, sondern biegt vorher in Richtung Lengenbeck ab, kommt man zu den Lengenbecker Alpen –einer Felsformation im Buchenwald, von der man eine schöne Sicht auf den kleinen Ort hat.

Im Jahr 2015 feierte Lengenbeck seine erste urkundliche Erwähnung vor 450 Jahren. Darüber gab es einen Bericht von mir im WOLL-Magazin. Im damaligen Gespräch mit den Dorfbewohnern hörte ich auch das erste Mal von den Lengenbecker Alpen und musste schmunzeln. Am nächsten Tag ging es dann sofort auf Entdeckungstour. Fotos und Text sind in der Bildergalerie Lengenbeck zu finden. Allerdings waren die “Alpen” damals ziemlich zugewuchert. Heute hat man von dort eine schöne freie Sicht.